es wird gesucht
Die Spur des LichtsCommissario Montalbano stellt sich der Vergangenheit
Autor(en)
Camilleri, Andrea / Seuß, Rita (Übers.) / Kögler, Walter (Übers.)
Verlag
Lübbe
Sprache
Deutsch
Einband
Fester Einband | 2017
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 2.5% MwSt.
CHF 26.90
Masse
H21.0 cm x B12.8 cm x D2.7 cm 377 g
Seitenangaben
272 S.
BZ-Nr.
21741098
ISBN
978-3-7857-2586-3
EAN
9783785725863

"Bislang der schönste Roman um Commissario Montalbano" Corriere della Sera Das beschauliche Städtchen Vigàta auf Sizilien ist in Aufruhr, und ein Besuch des Innenministers steht bevor. Für Commissario Montalbano ein guter Grund, sich an diesem Tag zurückzuziehen und eine Vernissage zu besuchen. Die schöne Galeristin Marian ist mindestens so reizvoll wie die Exponate - und sie gibt Montalbano diverse Rätsel auf. Wie auch der Überfall auf die Ehefrau eines vermögenden Vigàteser Kaufmanns, der einen mysteriösen Mord nach sich zieht. Als seine Dauerverlobte Livia ihm schließlich ein unerwartetes Geständnis macht, muss Montalbano eine weitreichende Entscheidung treffen ... Der 19. Band aus Camilleris erfolgreicher Krimiserie um den sizilianischen Commissario Montalbano

Andrea Camilleri begeistert mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk ein Millionenpublikum. Ob er seine Leser mit seinem unwiderstehlichen Helden Salvo Montalbano in den Bann zieht, ihnen mit kulinarischen Köstlichkeiten den Mund wässrig macht oder ihnen unvergessliche Einblicke in die mediterrane Seele gewährt: Dem Charme der Welt Camilleris vermag sich niemand zu entziehen.
"Es ist das persönlichste Montalbano-Buch und einer der schönsten Romane der Reihe." Julia Gaß, Ruhr Nachrichten, 26.04.2017 "Gute Unterhaltung mit Meerblick, die den Kommissar von seiner verwundbaren Seite zeigt." dpa, 06.06.2017 "Endlich! Ein neuer Fall für Commissario Montalbano" neue Woche, 28.04.2017
Informationen
Service
Adresse
  • Omni AG
  • St. Luzi-Strasse 18
  • 9492 Eschen
  • Liechtenstein
  • Email: books@omni.li

Tel: +423 373 7184