es wird gesucht
Späte Vergeltung
Autor(en)
Grand, Emmanuel / Stadler, Max (Übers.)
Verlag
Rütten & Loening
Sprache
Deutsch
Einband
Fester Einband | 2017
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 2.5% MwSt.
CHF 21.90
Masse
H21.6 cm x B13.4 cm x D3.9 cm 608 g
Seitenangaben
448 S.
BZ-Nr.
21820677
ISBN
978-3-352-00899-3
EAN
9783352008993
»Ein außergewöhnliches Buch!« Le Figaro.

In einer nordfranzösischen Kleinstadt wird die Leiche der drogenabhängigen Pauline gefunden. Der Schuldige scheint schnell ausgemacht: Freddie arbeitet als Geldeintreiber für die illegalen Kredithaie, bei denen Pauline eine hohe Summe geliehen hat. Wenige Tage später ist auch er tot, und die Polizei steht vor einem Rätsel. Doch dann stößt Kommissar Erik Buchmeyer, der die Gegend wie kein zweiter kennt, auf eine Spur, die ihn direkt in die Vergangenheit des Ortes führt. Und je länger er sich mit den damaligen Ereignissen beschäftigt, desto mehr Gräueltaten kommen ans Licht, die alle davon zeugen, dass Vergangenes längst nicht vergessen ist.

»Grand erinnert an Fred Vargas.« France Culture

Informationen
Service
Adresse
  • Omni AG
  • St. Luzi-Strasse 18
  • 9492 Eschen
  • Liechtenstein
  • Email: books@omni.li

Tel: +423 373 7184