Suchen

Dispenza, Joe: Du bist das Placebo

Bewusstsein wird Materie
Können wir uns allein mit der Kraft der Gedanken heilen, ganz ohne Medikamente und Operationen? Zahlreiche dokumentierte Fälle beweisen: Krebspatienten haben ihre Erkrankung zum Verschwinden gebracht; Menschen, die unter Herzfunktionsstörungen, Depressionen, Arthritis oder Parkinson litten, wurden gesund - indem sie auf ein Placebo vertrauten! Andererseits wurden Menschen krank und starben sogar, weil sie sich als Opfer eines Fluchs oder Voodoo-Zaubers fühlten oder an eine fatale medizinische Fehldiagnose glaubten. Dr. Joe Dispenza widmet sich der Geschichte und Physiologie des Placebo-Effekts und stellt die entscheidende Frage: Ist es möglich, die Prinzipien des Placebos zu vermitteln und ohne Zuhilfenahme einer äußeren Substanz dieselben inneren Veränderungen zu bewirken? In seinen Workshops lehrt der Neurowissenschaftler und Chiropraktiker ein Modell persönlicher Transformation sowie praktische Anwendungen des Placebo-Effekts. Die wissenschaftlich nachweisbaren Heilungen, die sich dort ereignen, zeigen: Ja, das vermeintlich Unmögliche ist schlicht und ergreifend möglich!
Autor Dispenza, Joe
Verlag Koha
Einband Buch
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 480 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B13.4 cm x D3.4 cm 630 g
Können wir uns allein mit der Kraft der Gedanken heilen, ganz ohne Medikamente und Operationen? Zahlreiche dokumentierte Fälle beweisen: Krebspatienten haben ihre Erkrankung zum Verschwinden gebracht; Menschen, die unter Herzfunktionsstörungen, Depressionen, Arthritis oder Parkinson litten, wurden gesund - indem sie auf ein Placebo vertrauten! Andererseits wurden Menschen krank und starben sogar, weil sie sich als Opfer eines Fluchs oder Voodoo-Zaubers fühlten oder an eine fatale medizinische Fehldiagnose glaubten. Dr. Joe Dispenza widmet sich der Geschichte und Physiologie des Placebo-Effekts und stellt die entscheidende Frage: Ist es möglich, die Prinzipien des Placebos zu vermitteln und ohne Zuhilfenahme einer äußeren Substanz dieselben inneren Veränderungen zu bewirken? In seinen Workshops lehrt der Neurowissenschaftler und Chiropraktiker ein Modell persönlicher Transformation sowie praktische Anwendungen des Placebo-Effekts. Die wissenschaftlich nachweisbaren Heilungen, die sich dort ereignen, zeigen: Ja, das vermeintlich Unmögliche ist schlicht und ergreifend möglich!
CHF 34.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-86728-263-5
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Dispenza, Joe

Dr. Joe Dispenza hat an der Life University von Atlanta (Georgia/USA) in Chiropraktik promoviert. Seine Studienschwerpunkte galten den Bereichen Biochemie, Neurologie und Gehirnfunktionen. Er hat etliche Aufsätze über die enge Beziehung zwischen der Chemie des Gehirns, Neurophysiologie und Biologie und über ihre Bedeutung für unsere Gesundheit verfasst. In dem preisgekrönten Film »What the Bleep Do We Know!?« kam er neben anderen Wissenschaftlern zu Wort. Auch ist er dafür bekannt, dass er Laien bei seinen Vorträgen wissenschaftliche Konzepte auf lebendige, unterhaltsame Weise vermittelt. Er hat seine chiropraktische Praxis in Rainier (Washington/USA).

Weitere Titel von Dispenza, Joe

Filters
Sort
display