Suchen

Dostojewskij, Fjodor M: Aufzeichnungen aus einem Totenhause

Dieses Buch, das auf Dostojewskijs eigenen Erfahrungen beruht - "4 Jahre Sibirien, in Ketten, inmitten schwerer Verbrecher"-, machte seinen Autor berühmt. Nietzsche nannte es "eines der menschlichsten Bücher, die es gibt". In der eindringlichen deutschen Übersetzung von Hermann Röhl, mit einem neuen Nachwort und Literaturhinweisen versehen, liegt der Roman jetzt wieder in der Universal-Bibliothek vor.
Autor Dostojewskij, Fjodor M
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1999
Seitenangabe 511 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H14.8 cm x B9.6 cm x D2.7 cm 225 g
Reihe Reclams Universal-Bibliothek
Dieses Buch, das auf Dostojewskijs eigenen Erfahrungen beruht - "4 Jahre Sibirien, in Ketten, inmitten schwerer Verbrecher"-, machte seinen Autor berühmt. Nietzsche nannte es "eines der menschlichsten Bücher, die es gibt". In der eindringlichen deutschen Übersetzung von Hermann Röhl, mit einem neuen Nachwort und Literaturhinweisen versehen, liegt der Roman jetzt wieder in der Universal-Bibliothek vor.
CHF 15.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-15-002647-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek (RUB)" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Dostojewskij, Fjodor M

Filters
Sort
display