es wird gesucht
Invenziuns
Autor(en)
Janett, Curdin (Urheb.) / Janett, Domenic (Urheb.)
Verlag
Zytglogge Verlag
Sprache
Deutsch
Einband
Audio CD (CD/SACD) (CD) | 2014
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 7.7% MwSt.
CHF 30.00
Masse
H12.5 cm x B13.9 cm x D0.5 cm 45 g; 45 Min.
BZ-Nr.
18008910
EAN
7611698049610
'Selten gelingt es Musikanten oder Komponisten, eine grosse Sammlung von Stücken, die sich auf das Wesentliche beschränken, in einem geschlossenen Bogen zusammenzufügen. Spontan denke ich an Robert Schumanns 'Kinderszenen' oder Chick Coreas 'Children's Songs'. Auch den Gebrüdern Janett ('Ils Fränzlis da Tschlin') ist dies mit dem Album 'Invenziuns' gelungen. Ihr lebenslanges gemeinsames Musizieren führt zu traumwandlerischem Zusammenspiel und einem geschärften eigenen Charakter. Miniaturen verschiedenster Stile reihen sich auf zu einer glitzernden Kette, jeder Stein allein überzeugt aber auch durch seine starke Farbe und Reinheit. Diese kann in der Musik meist mit Einfachheit gleichgesetzt werden, wie man sie in der Schweizer Volksmusik etwa in Quellen vor 1820 findet. Einfachheit bedeutet also auch, zurückzugehen zu den musikalischen Wurzeln und dem eigenen Innersten. Etiketten wie 'Neue Volksmusik' werden bei diesem Album überflüssig, Domenic und Curdin Janett leben zeitgenössische Volksmusik lustvoll und natürlich vor.' Florian Walser Titel Klappermarsch / Engiadindia / Schottisch da Stilserberg / Valser nel bosco / Baderlada inventada / Semiramis / Adagio / Nozzas sü Tschlin / Las chotschas suot da pon dür / Mazurca spontana / Randulin I / Il sot da Crusch / Otti / Fool on The Hill / The Continental / Randulin II / Peder Gyes / Schottischin / Valserin improvisà / Fila, fila / La cupicharola nova / Mazurca da Brunies / Suot Tasna / Invenziun per Pierre / Il Kesselflicker / Da unten im Tale
Curdin Jeanett schloss zuerst ein Studium als diplomierter Maschineningenieur an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich ab und entschloss sich anschliessend zum Musikstudium am Konservatorium in Winterthur, Hauptinstrument Posaune, Nebeninstrument Klavier. Das Akkordeon- und Bassgeigenspiel hat er sich im autodidaktischen Studium angeeignet. Heute arbeitet Curdin als Musiklehrer. Er spielt in verschiedenen Formationen mit. Für den Jazz schlägt sein Herz ebenso stark wie für die Volksmusik.Ursprünglich hat er den Schreinerberuf erlernt. Schon bald aber hat er Säge und Hobel mit der Klarinette getauscht. Am Konservatorium in Zürich hat er sich zum Berufsmusiker ausbilden lassen. Jetzt unterrichtet Domenic an verschiedenen Musikschulen und spielt in mehreren Formationen und Orchestern verschiedenster Stilrichtungen.
Service
Adresse
  • Omni AG
  • St. Luzi-Strasse 18
  • 9492 Eschen
  • Liechtenstein
  • Email: books@omni.li

Tel: +423 373 7184