es wird gesucht
Und so blybt no sys Lied
Autor(en)
Mani, Matter (Lieder v.) / Various Artists (Urheb.)
Verlag
Zytglogge Verlag
Sprache
Schweizerdeutsch
Einband
Audio CD (CD/SACD) (CD) | 2016
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 7.7% MwSt.
CHF 36.00
Masse
H31.6 cm x B31.6 cm x D1.0 cm 442 g; 66 Min.
BZ-Nr.
20738339
EAN
7611698046282
Auf der LP sind neue Interpretationen von Mani Matter Chansons zu entdecken. Schweizer Musikerinnen und Musiker beleben mit aktuellen musikalischen Einflüssen die Texte Mani Matters neu. So werden Versionen von R&B bis Minimal-Techno, von Pop bis Indie zu hören sein. Lassen Sie sich überraschen, von den neuen Interpretationen. Auch Übersetzungen und unveröffentliche Songfragmente fliessen ein. 2 LP's Tracklist: Side A: Lo & Leduc: Nei säget sölle mir Jeans for Jesus: Dynamit Max Urban & ZeDe_ Hemmige Evelinn Trouble: Alls wo mir i d Finger chunt Noti Wümié: Die Strass, won i dran wohne Side B: Ben Whale: Ds Heidi Guillermo Sorya: Dr Sidi Abdel Assar vo El Hama Lia Sells Fish: Wo mir als Bueben emal Steff la Cheffe: Warum syt dir so truurig? Melker: Was weiss i Side C: Baze: I han es Zündhölzli azündt Jürg Halter: Us emene lääre Gygechaschte (Aus einem leeren Geigenkasten) Troubas Kater: Dr Gloon Stahlberger: Mir hei e Verein Boni Koller & Tobias Jundt: Eine vo de beschte Lüt Side D: Balduin: Meierysli Tim & Puma Mimi: Ds Lotti schilet (Yorime no Lotti) Copy & Paste: Dene wos guet geit Round Table Knights feat. Reverend Beat-Man: Ds Lied vo de Bahnhöf Skor: Chue am Waldrand
Eigentlich Hans Peter, geb. 4. August 1936. Jusstudium, Oberassistent an der Univer­sität, dann Rechtskonsulent der Stadt Bern. Mit 17 erste berndeutsche ­Lieder, später Auftritte im Radio, ­Konzerte mit den ­Berner Troubadours und Soloprogramme in Kleintheatern. Starb am 24. November 1972 bei einem Auto­unfall.
Service
Adresse
  • Omni AG
  • St. Luzi-Strasse 18
  • 9492 Eschen
  • Liechtenstein
  • Email: books@omni.li

Tel: +423 373 7184