Suchen

Pozzi, Renato: Der Tote im Weinhang

Ein Gardaseekrimi

Tödliches Weinfest am idyllischen Gardasee!

Der neue Gardasee-Krimi von Renato Pozzi bietet jede Menge humorvolle Spannung und Urlaubsflair - der zweite Band von Renato Pozzis Italien-Krimi-Reihe um Geigenbauerin Sophia Lange und Commissario Andreotti.

Ein sich gefährlich zuspitzender Konkurrenzkampf zwischen den Winzerfamilien aus Salò führt Geigenbauerin Sophia Lange und Commissario Andreotti in die Weinberge Italiens ... Winzer Giacomo klagt über Sabotage an seinem Weingut. Minderwertige Fässer, ungenießbarer Wein - Giacomo ist sich sicher, dass ihm jemand dazwischenpfuscht. Zugleich taucht ein Schatten aus Andreottis Vergangenheit auf und macht ihm ein Angebot, das er eigentlich nicht ausschlagen kann. Als nach dem rauschenden Weinfest eine Leiche zwischen den Reben gefunden wird, stehen die Ermittler bald vor der Frage, wer hier im beschaulichen Salò mehr sein will, als er tatsächlich ist ?

Mit Atmosphäre und Charme liefert Renato Pozzi erneut ein amüsant-italienisches Lesevergnügen für Fans humorvolle Urlaubskrimis à la Pierre Martin oder Jean-Luc Bannalec. Nach ihrem Debüt in Tod im Olivenfass ermitteln Sophia Lange und Commissario Andreotti in Der Tote im Weinhang bereits in ihrem zweiten spannenden Fall im malerischen Salò am Gardasee.

"Ein spannend unterhaltsames Lesevergnügen, das auf weitere Fälle für dieses ungewöhnliche Ermittlerpaar hoffen lässt."
Autor Pozzi, Renato
Verlag Knaur
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D2.4 cm 293 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Sophia Lange und Commissario Andreotti ermitteln

Tödliches Weinfest am idyllischen Gardasee!

Der neue Gardasee-Krimi von Renato Pozzi bietet jede Menge humorvolle Spannung und Urlaubsflair - der zweite Band von Renato Pozzis Italien-Krimi-Reihe um Geigenbauerin Sophia Lange und Commissario Andreotti.

Ein sich gefährlich zuspitzender Konkurrenzkampf zwischen den Winzerfamilien aus Salò führt Geigenbauerin Sophia Lange und Commissario Andreotti in die Weinberge Italiens ... Winzer Giacomo klagt über Sabotage an seinem Weingut. Minderwertige Fässer, ungenießbarer Wein - Giacomo ist sich sicher, dass ihm jemand dazwischenpfuscht. Zugleich taucht ein Schatten aus Andreottis Vergangenheit auf und macht ihm ein Angebot, das er eigentlich nicht ausschlagen kann. Als nach dem rauschenden Weinfest eine Leiche zwischen den Reben gefunden wird, stehen die Ermittler bald vor der Frage, wer hier im beschaulichen Salò mehr sein will, als er tatsächlich ist ?

Mit Atmosphäre und Charme liefert Renato Pozzi erneut ein amüsant-italienisches Lesevergnügen für Fans humorvolle Urlaubskrimis à la Pierre Martin oder Jean-Luc Bannalec. Nach ihrem Debüt in Tod im Olivenfass ermitteln Sophia Lange und Commissario Andreotti in Der Tote im Weinhang bereits in ihrem zweiten spannenden Fall im malerischen Salò am Gardasee.

"Ein spannend unterhaltsames Lesevergnügen, das auf weitere Fälle für dieses ungewöhnliche Ermittlerpaar hoffen lässt."
CHF 18.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-426-53022-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Sophia Lange und Commissario Andreotti ermitteln" mit Band-Nummer

Über den Autor Pozzi, Renato

Renato Pozzi lebt mit Frau und vier Kindern in München. Der Gardasee und insbesondere Salò sind ihm in den letzten Jahren zur zweiten Heimat geworden.

Weitere Titel von Pozzi, Renato

Filters
Sort
display