Suchen

Beckett, Simon: Knochenkälte

Die Toten machten mir keine Angst. Es waren die Lebenden, die mir Albträume bereiteten.

Undurchdringlicher Nebel umgibt das heruntergekommene Hotel, im alten Gemäuer sitzt klamme Kälte. Inmitten eines Wintersturms ist Dr. David Hunter im walisischen Snowdonia gestrandet. Das Forest Hotel wird von einem Ehepaar geführt, das sich alles andere als freundlich gibt, doch der forensische Anthropologe hat keine andere Wahl, als hier die Nacht zu verbringen. Er ist der einzige Gast. Die starren Blicke der ausgestopften Tiere auf den Fluren machen den Aufenthalt ebenso unbehaglich wie die deutlichen Spannungen zwischen dem Ehepaar. Wie sich herausstellt, sind die beiden nicht die einzigen im Dorf, die etwas zu verbergen haben. Am nächsten Morgen macht Hunter im nahegelegenen Wald eine grausige Entdeckung. Beim Versuch, die Polizei zu alarmieren, stellt er fest, dass der Sturm das Dorf von der Außenwelt abgeschnitten hat ?

Teil 7 der Bestsellerreihe führt den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter in die nebelverhangenen walisischen Berge. So atemberaubend atmosphärisch und wendungsreich erzählt, wie nur Simon Beckett es kann.


Autor Beckett, Simon
Verlag Wunderlich Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 480 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, September 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B12.5 cm
Auflage 1. Auflage
Reihe David Hunter

Die Toten machten mir keine Angst. Es waren die Lebenden, die mir Albträume bereiteten.

Undurchdringlicher Nebel umgibt das heruntergekommene Hotel, im alten Gemäuer sitzt klamme Kälte. Inmitten eines Wintersturms ist Dr. David Hunter im walisischen Snowdonia gestrandet. Das Forest Hotel wird von einem Ehepaar geführt, das sich alles andere als freundlich gibt, doch der forensische Anthropologe hat keine andere Wahl, als hier die Nacht zu verbringen. Er ist der einzige Gast. Die starren Blicke der ausgestopften Tiere auf den Fluren machen den Aufenthalt ebenso unbehaglich wie die deutlichen Spannungen zwischen dem Ehepaar. Wie sich herausstellt, sind die beiden nicht die einzigen im Dorf, die etwas zu verbergen haben. Am nächsten Morgen macht Hunter im nahegelegenen Wald eine grausige Entdeckung. Beim Versuch, die Polizei zu alarmieren, stellt er fest, dass der Sturm das Dorf von der Außenwelt abgeschnitten hat ?

Teil 7 der Bestsellerreihe führt den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter in die nebelverhangenen walisischen Berge. So atemberaubend atmosphärisch und wendungsreich erzählt, wie nur Simon Beckett es kann.


CHF 35.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8052-0054-7
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, September 2024

Alle Bände der Reihe "David Hunter" mit Band-Nummer

Über den Autor Beckett, Simon

SIMON BECKETT ist einer der erfolgreichsten englischen Thrillerautoren. Seine Serie um den forensischen Anthropologen David Hunter wird rund um den Globus gelesen und wurde für Paramount+ als sechsteilige Serie verfilmt: 'Die Chemie des Todes', 'Kalte Asche', 'Leichenblässe', 'Verwesung', 'Totenfang' und 'Die ewigen Toten' waren allesamt Bestseller, ebenso sein atmosphärischer Psychothriller 'Der Hof'. 'Die Verlorenen', der Auftakt einer neuen Thrillerserie um den ehemaligen Polizisten Jonah Colley, stand mehrere Wochen auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.

Weitere Titel von Beckett, Simon

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Lagercrantz, David
Der Mann aus dem Schatten

Thriller
CHF 33.50

Dahl, Arne
Null gleich eins

Kriminalroman | Skandinavischer Krimi aus Schweden
CHF 18.50

Connelly, Michael
Dunkle Stunden

Ein Fall für Renée Ballard und Harry Bosch
CHF 31.90

Connelly, Michael
Glutnacht

Ein Fall für Renée Ballard und Harry Bosch
CHF 29.90

Connelly, Michael
Red Eye / Night Team

Renée Ballard trifft Harry Bosch
CHF 27.90
Filters
Sort
display