Suchen

Joeres, Daniel: Artgerechte Hundeerziehung

Mit klarer Kommunikation zu einer unsichtbaren Leine aus Vertrauen, Harmonie und Verständnis - Mit exklusiven Video-Inhalten der Doguniversity
Das erste Buch der Doguniversity

Für ein harmonisches und glückliches Zusammenleben von Mensch und Hund ist ein Faktor ganz entscheidend: eine Beziehung, die auf gegenseitigem Vertrauen, Verlässlichkeit, Verständnis und Liebe beruht. Denn Hunde, die sich an der Seite ihres Menschen wohlfühlen, folgen ihm freiwillig und respektieren ihn auch ohne Zerren an der Leine oder ständige Leckerlis.
Der zertifizierte Hundetrainer, Humanpsychologe und Doguniversity -Gründer Daniel Joeres hat ein psychologisches Hundetraining entwickelt, mit dem sich diese unsichtbare Leine spielerisch und dauerhaft knüpfen lässt. Er verrät, wie ähnlich Mensch und Hund in ihrem Sozialverhalten sind, und wie ein natürlicher Austausch gelingt, den auch der Hund versteht.
In einem umfangreichen Praxisteil vermittelt er:
? Übungen für eine klare Kommunikation,
? die Grundlagen zum Verständnis körpersprachlicher Signale,
? Beobachtungsübungen,
? warum stellvertretende soziale Konflikte so wichtig sind,
? Regeln für ein ruhiges Verhalten zu Hause,
? Übungen für richtiges soziales Spielen,
? Tipps, um Aufgaben zusammen zu lösen und
? gemeinsame Entspannungseinheiten für Mensch und Hund.
So wird aus Mensch und Hund ein einzigartiges Team!

Ausstattung: 4-farbig, Abbildungen
Autor Joeres, Daniel
Verlag Arkana HC
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 224 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 4-farbig, Abbildungen, farbige Illustrationen
Masse H26.6 cm x B19.6 cm x D2.1 cm 871 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Das erste Buch der Doguniversity

Für ein harmonisches und glückliches Zusammenleben von Mensch und Hund ist ein Faktor ganz entscheidend: eine Beziehung, die auf gegenseitigem Vertrauen, Verlässlichkeit, Verständnis und Liebe beruht. Denn Hunde, die sich an der Seite ihres Menschen wohlfühlen, folgen ihm freiwillig und respektieren ihn auch ohne Zerren an der Leine oder ständige Leckerlis.
Der zertifizierte Hundetrainer, Humanpsychologe und Doguniversity -Gründer Daniel Joeres hat ein psychologisches Hundetraining entwickelt, mit dem sich diese unsichtbare Leine spielerisch und dauerhaft knüpfen lässt. Er verrät, wie ähnlich Mensch und Hund in ihrem Sozialverhalten sind, und wie ein natürlicher Austausch gelingt, den auch der Hund versteht.
In einem umfangreichen Praxisteil vermittelt er:
? Übungen für eine klare Kommunikation,
? die Grundlagen zum Verständnis körpersprachlicher Signale,
? Beobachtungsübungen,
? warum stellvertretende soziale Konflikte so wichtig sind,
? Regeln für ein ruhiges Verhalten zu Hause,
? Übungen für richtiges soziales Spielen,
? Tipps, um Aufgaben zusammen zu lösen und
? gemeinsame Entspannungseinheiten für Mensch und Hund.
So wird aus Mensch und Hund ein einzigartiges Team!

Ausstattung: 4-farbig, Abbildungen
CHF 34.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-442-34323-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden
Filters
Sort
display