Suchen

Oh, Axie: Das Mädchen, das in den Wellen verschwand

Berührender Fantasyroman mit Elementen koreanischer Mythologie - der New York Times-Bestseller jetzt auf Deutsch
Zwischen Sturm und Schicksal
Jedes Jahr wüten in Minas Heimat tödliche Stürme. Und jedes Jahr wird das schönste Mädchen in die Fluten geworfen. Denn eines Tages, so die Legenden, soll die wahre Braut des Meeresgottes auserwählt werden und den Unwettern ein Ende bereiten. Doch dieses Jahr greift Minas Bruder in das Ritual ein und gerät dabei in Lebensgefahr. Um ihn zu retten, opfert Mina sich freiwillig. Im Reich der Geister stellt sie allerdings fest, dass auf dem Meeresgott ein Fluch liegt. Und ihr nur dreißig Tage bleiben, um ihn zu brechen und die Stürme für immer zu beenden ?

Tauche ein in die atmosphärische Fantasywelt dieses New York Times-Bestsellers! 
Mit dieser fesselnden Geschichte entführt uns Axie Oh in die koreanische Mythologie und eine Welt voller Magie, Wunder und Romantik und erweckt dabei die GeisterweltKoreas für ihre Leser*innen zum Leben. Ein bewegendes Retelling der Sage um Shim Cheong mit Female Empowerment, Abenteuer und ein Highlight für alle Fantasyfans!

Klimaneutrales Produkt - Wir unterstützen ausgewählte Klimaprojekte!"Ein eindrucksvoller Fantasyroman, der zum Nachdenken anregt, Fundamentales hinterfragt, gleichzeitig gut unterhält und für das nicht immer Sichtbare sensibilisiert." Münchener Merkur "Die Koreanerin Axie Oh verwandelt ein Märchen ihrer Heimat aus uralter Zeit mit Witz und Fantasie in eines für unsere Zeit." Thüringische Landeszeitung
Autor Oh, Axie
Verlag Loewe
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 384 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen ENGLBR
Masse H21.0 cm x B13.5 cm x D2.7 cm 478 g
Coverlag Loewe (Imprint/Brand)
Zwischen Sturm und Schicksal
Jedes Jahr wüten in Minas Heimat tödliche Stürme. Und jedes Jahr wird das schönste Mädchen in die Fluten geworfen. Denn eines Tages, so die Legenden, soll die wahre Braut des Meeresgottes auserwählt werden und den Unwettern ein Ende bereiten. Doch dieses Jahr greift Minas Bruder in das Ritual ein und gerät dabei in Lebensgefahr. Um ihn zu retten, opfert Mina sich freiwillig. Im Reich der Geister stellt sie allerdings fest, dass auf dem Meeresgott ein Fluch liegt. Und ihr nur dreißig Tage bleiben, um ihn zu brechen und die Stürme für immer zu beenden ?

Tauche ein in die atmosphärische Fantasywelt dieses New York Times-Bestsellers! 
Mit dieser fesselnden Geschichte entführt uns Axie Oh in die koreanische Mythologie und eine Welt voller Magie, Wunder und Romantik und erweckt dabei die GeisterweltKoreas für ihre Leser*innen zum Leben. Ein bewegendes Retelling der Sage um Shim Cheong mit Female Empowerment, Abenteuer und ein Highlight für alle Fantasyfans!

Klimaneutrales Produkt - Wir unterstützen ausgewählte Klimaprojekte!"Ein eindrucksvoller Fantasyroman, der zum Nachdenken anregt, Fundamentales hinterfragt, gleichzeitig gut unterhält und für das nicht immer Sichtbare sensibilisiert." Münchener Merkur "Die Koreanerin Axie Oh verwandelt ein Märchen ihrer Heimat aus uralter Zeit mit Witz und Fantasie in eines für unsere Zeit." Thüringische Landeszeitung
Fr. 24.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7432-1709-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Oh, Axie

Axie Oh ist eine Koreanische Amerikanerin der ersten Generation, geboren in New York City und aufgewachsen in New Jersey. Sie studierte Koreanische Geschichte und Kreatives Schreiben an der University of California San Diego sowie Writing for Young People an der Lesley University. Zu ihren Leidenschaften zählen K-Pop, Anime, Schreibwaren und Milchtee. Axie Oh lebt mit ihrem Hund Toro (benannt nach Totoro) in Las Vegas, Nevada. Sie ist die Autorin mehrerer Jugendbücher, unter anderem von Das Mädchen, das in den Wellen verschwand.

Weitere Titel von Oh, Axie

Filters
Sort
display