Suchen

Parvela, Timo: Ella und die Ritter der Nacht

Es beginnt mit einem Missverständnis. Als Pekka, der Klassendödel, in der Schule erzählt, sein fieser Trainer habe ihn aus der Mannschaft geschmissen. Da denken alle, er redet vom Eishockey. Es war aber ein Wasserballteam, aus dem er geflogen ist. Das hat Pekka nur vergessen zu erwähnen. Blöd nur, dass Timo so eine tolle Idee hat: Ihr eigenes Eishockeyteam, die "Ritter der Nacht", soll es Pekkas altem Team zeigen! Jetzt müssen also eine Eishockey- und eine Wasserballmannschaft gegeneinander antreten. Normalerweise geht das gar nicht, aber bei Ella und ihren Freunden wird es ein echtes Spektakel. Viel Humor und wahre Freundschaft machen in diesem Kinderbuch wieder einmal das Unmögliche möglich."Ella ist Kult ? Timo Parvela als Meister von herrlich skurrilen Drehungen und Wendungen, die aus der Perspektive der ewigen Zweitklässlerin Ella betrachtet auch erwachsenen Lesern so manche Erkenntnis über den Alltag vermitteln." Peter Strehmel, Deutsch-Finnische Rundschau, Juni 15 / Nr.165 "Parvela ist wieder in seinem Element. Herrliches Geblödel, das bestens unterhält." Anita Ruckerbauer, bn - bibliotheksnachrichten, Ausgabe 02 / 15 "Dieses Buch hat mich zum Lachen gebracht wie schon lange keines mehr." www.ajum.de, 31.05.15
Autor Parvela, Timo
Verlag Hanser C.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 192 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen mit Abbildungen von Sabine Wilharm
Masse H20.9 cm x B13.5 cm x D1.8 cm 278 g
Auflage 1. A.
Reihe Ella
Verlagsartikelnummer 545/24748
Es beginnt mit einem Missverständnis. Als Pekka, der Klassendödel, in der Schule erzählt, sein fieser Trainer habe ihn aus der Mannschaft geschmissen. Da denken alle, er redet vom Eishockey. Es war aber ein Wasserballteam, aus dem er geflogen ist. Das hat Pekka nur vergessen zu erwähnen. Blöd nur, dass Timo so eine tolle Idee hat: Ihr eigenes Eishockeyteam, die "Ritter der Nacht", soll es Pekkas altem Team zeigen! Jetzt müssen also eine Eishockey- und eine Wasserballmannschaft gegeneinander antreten. Normalerweise geht das gar nicht, aber bei Ella und ihren Freunden wird es ein echtes Spektakel. Viel Humor und wahre Freundschaft machen in diesem Kinderbuch wieder einmal das Unmögliche möglich."Ella ist Kult ? Timo Parvela als Meister von herrlich skurrilen Drehungen und Wendungen, die aus der Perspektive der ewigen Zweitklässlerin Ella betrachtet auch erwachsenen Lesern so manche Erkenntnis über den Alltag vermitteln." Peter Strehmel, Deutsch-Finnische Rundschau, Juni 15 / Nr.165 "Parvela ist wieder in seinem Element. Herrliches Geblödel, das bestens unterhält." Anita Ruckerbauer, bn - bibliotheksnachrichten, Ausgabe 02 / 15 "Dieses Buch hat mich zum Lachen gebracht wie schon lange keines mehr." www.ajum.de, 31.05.15
CHF 14.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-446-24748-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Alle Bände der Reihe "Ella" mit Band-Nummer

Über den Autor Parvela, Timo

Timo Parvela, 1964 geboren, war lange und gern Lehrer, bevor er Schriftsteller wurde. Er schreibt für Erwachsene und Kinder und wurde für seine Kinderbücher vielfach ausgezeichnet. In Finnland ist er der unbestrittene Star der Kinderliteratur, und auch in Deutschland sind seine Ella- und seine Pekka-Reihe Kult. Bei Hanser erschienen 19 Ella-Bände: Ella in der Schule (2007), Ella in der zweiten Klasse (2008), Ella auf Klassenfahrt (2009), Ella und der Superstar (2010), Ella in den Ferien (2011), Ella und die falschen Pusteln (2012), Ella und der Neue in der Klasse (2013), Ella und das große Rennen (2013), Ella und der Millionendieb (2014), Ella und ihre Freunde außer Rand und Band (2014), Ella und die Ritter der Nacht (2015), Ella und die 12 Heldentaten (2016), Ella und das Festkonzert (2016), Ella und das Abenteuer im Wald (2017), Ella und der falsche Zauberer (2018), Ella und ihre Freunde als Babysitter (2020), Ellas Klasse und der Wundersmoothie (2021), Ella und ihre Freunde retten die Schule (2021) sowie Ellas Klasse und die gigantische Weihnachtsfeier (2022). 2023 folgte mit Ella und die entführten Pferde der 20. Band. Ergänzt wird die Reihe durch Mein Ella-Freundebuch (2017). 2015 startete Timo Parvelas Reihe rund um Pekka, den unwiderstehlichen Spaßvogel aus Ellas Klasse, mit dem ersten Band Pekkas geheime Aufzeichnungen - Der komische Vogel, gefolgt von Pekkas geheime Aufzeichnungen - Die Wunderelf (2016), Pekkas geheime Aufzeichnungen - Der verrückte Angelausflug (2017), Pekkas geheime Aufzeichnungen - Das verschollene Samuraischwert (2018) und Pekkas geheime Aufzeichnungen - Der König des Dschungels (2019). 2020 erschien die neue, farbig illustrierte Erstlesereihe Ella in der Schule - Erstes Lesen mit drei Bänden.

Sabine Wilharm, geboren 1954, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg und arbeitet seit 1976 als freie Illustratorin. Für Hanser illustrierte sie Schinken und Ei von John Saxby, Eugen Eule von Janwillem van de Wetering, alle Bände der beliebten Ella-Reihe von Timo Parvela, die drei Pelle und Pinguine-Bände von Henning Callsen, Frankie und wie er die Welt sieht von Zoran Drvenkar sowie das Bilderbuch Gleich! von Katja Reider. Auch zu Lesen ist doof (2023; Text: Nils Freytag und Silke Schlichtmann) sowie dem Lesen ist doof Postkarten-Set (2024) steuerte sie eine Illustration bei. Sie zeichnete außerdem von Anfang an den deutschen Harry Potter.

Anu Stohner, 1952 in Helsinki geboren, lebt als freie Autorin und Übersetzerin in der Nähe von Heidelberg. Für ihre Übersetzungen aus dem Finnischen, Schwedischen und Englischen wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Bei Hanser erschienen die vier Bücher vom Kleinen Weihnachtsmann (2002-2010), vier Bücher vom Schaf Charlotte (2005-2015), drei Bücher von den Weihnachtsmäusen (2009-2011) sowie vier Bücher von der Kleinen Schusselhexe (2013-2016). 2019 erschien Das Schaf Charlotte als Mini-Ausgabe. 2023 folgten Der kleine Weihnachtsmann (Pappbilderbuch) und Der kleine Weihnachtsmann geht in die Stadt (Pappbilderbuch), sowie das Der kleine Weihnachtsmann Postkarten-Set mit 18 Bildern aus den Weihnachtsmann-Büchern. 2024 erschien Das Schaf Charlotte (Pappbilderbuch).

Weitere Titel von Parvela, Timo

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Filters
Sort
display