Suchen

Rodriguez, Béatrice: Der Hühnerdieb

Dramatisch, komisch, herzergreifend: Der Fuchs, der gemeine Dieb, verliebt sich auf der Flucht in sein Opfer. Eine Liebesgeschichte ganz gegen die Natur und ohne Worte.
Autor Rodriguez, Béatrice
Verlag Hammer
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2008
Seitenangabe 24 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H15.7 cm x B26.7 cm x D1.0 cm 264 g
Auflage 12. A.
Reihe Hühnderdieb-Trilogie
Dramatisch, komisch, herzergreifend: Der Fuchs, der gemeine Dieb, verliebt sich auf der Flucht in sein Opfer. Eine Liebesgeschichte ganz gegen die Natur und ohne Worte.
CHF 13.30
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7795-0202-9
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Rodriguez, Béatrice

Béatrice Rodriguez, geboren 1969, lebt in einer Kleinstadt im französischen Départment Nièvre. Sie studierte Kunst in Strasbourg und arbeitet heute als feie Illustratorin für verschiedene renommierte Verlage, u. a. für Bayard, Milan und Nathan.

Weitere Titel von Rodriguez, Béatrice

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Nordqvist, Sven
Spaziergang mit Hund

CHF 27.90

Logic! GAMES - Wo ist Wanda?

CHF 35.90

Rodriguez, Béatrice
Das Zauberei

CHF 17.50

Rodriguez, Béatrice
Das Hühnerglück

CHF 17.50
Filters
Sort
display