Suchen

Rogge, Jan-Uwe: Ängste machen Kinder stark

Jan-Uwe Rogges Bücher sind pädagogische Bestseller, weil der Autor von "Kinder brauchen Grenzen" mit besonderem Gespür auf den Alltag von Familien reagiert. Angst gehört zu den Grundgefühlen menschlichen Daseins. Doch möchten viele Eltern ihre Kinder angstfrei aufwachsen lassen. Jan-Uwe Rogge besteht darauf: Kinder brauchen Ängste. Denn Ängste machen dann stark, wenn ein Kind weiß, wie es seine Angst bewältigen kann.
Der Autor sagt, was Eltern tun können, wenn
- ein Kind nicht ein- oder durchschlafen kann, weil z.B. Gespenster im Zimmer sind
- der Abschied vor dem Kindergarten immer tränenreich ist
- Kinder fremdeln und sich an sie klammern
- Kinder in den Medien Katastrophen erleben
- Kinder sich als Außenseiter fühlen
- Kinder sie mit ihren Ängsten unter Druck setzen
- sie Ängste hervorrufen, obwohl sie nur das Beste wollen
- sie Fehler gemacht haben und ihre Kinder unsicher reagieren.
Dr. Jan-Uwe Rogge versteht es, mit der ihm eigenen Leichtigkeit und Kompetenz in Beispielen aus dem Erziehungsalltag und in den gut verständlichen theoretischen Darstellungen handfesten Rat zu geben und pädagogische Sicherheit zu vermitteln.

Es gibt kein Leben ohne Angst, gerade nicht für Kinder. Bagatellisierungen wie 'Das ist doch nicht so schlimm' oder 'Stell dich nicht so an' führen dazu, daß Kinder sich allein gelassen fühlen und häufig ihre Ängste verdrängen. Jan-Uwe Rogge besteht darauf, daß Kinder Ängste brauchen. Denn sie machen stark, wenn Kinder lernen, wie die Angst zu bewältigen ist.

Autor Rogge, Jan-Uwe
Verlag Rowohlt Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1999
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.3 cm x B15.0 cm x D1.5 cm 479 g
Auflage 14. A.
Reihe Mit Kindern leben
Verlagsartikelnummer 13833
Jan-Uwe Rogges Bücher sind pädagogische Bestseller, weil der Autor von "Kinder brauchen Grenzen" mit besonderem Gespür auf den Alltag von Familien reagiert. Angst gehört zu den Grundgefühlen menschlichen Daseins. Doch möchten viele Eltern ihre Kinder angstfrei aufwachsen lassen. Jan-Uwe Rogge besteht darauf: Kinder brauchen Ängste. Denn Ängste machen dann stark, wenn ein Kind weiß, wie es seine Angst bewältigen kann.
Der Autor sagt, was Eltern tun können, wenn
- ein Kind nicht ein- oder durchschlafen kann, weil z.B. Gespenster im Zimmer sind
- der Abschied vor dem Kindergarten immer tränenreich ist
- Kinder fremdeln und sich an sie klammern
- Kinder in den Medien Katastrophen erleben
- Kinder sich als Außenseiter fühlen
- Kinder sie mit ihren Ängsten unter Druck setzen
- sie Ängste hervorrufen, obwohl sie nur das Beste wollen
- sie Fehler gemacht haben und ihre Kinder unsicher reagieren.
Dr. Jan-Uwe Rogge versteht es, mit der ihm eigenen Leichtigkeit und Kompetenz in Beispielen aus dem Erziehungsalltag und in den gut verständlichen theoretischen Darstellungen handfesten Rat zu geben und pädagogische Sicherheit zu vermitteln.

Es gibt kein Leben ohne Angst, gerade nicht für Kinder. Bagatellisierungen wie 'Das ist doch nicht so schlimm' oder 'Stell dich nicht so an' führen dazu, daß Kinder sich allein gelassen fühlen und häufig ihre Ängste verdrängen. Jan-Uwe Rogge besteht darauf, daß Kinder Ängste brauchen. Denn sie machen stark, wenn Kinder lernen, wie die Angst zu bewältigen ist.

Fr. 18.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-499-60640-3
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Über den Autor Rogge, Jan-Uwe

Jan-Uwe Rogge gilt als Deutschlands erfolgreichster Erziehungsexperte. Er ist Familien- und Kommunikationsberater sowie Buchautor. Seit Jahrzehnten liefert er Antworten auf Fragen, die Eltern bewegen. Er hält Vorträge und führt Seminare im In- und Ausland durch. Seine Bücher sind Klassiker der Elternliteratur und Bestseller, sie wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Er ist als Experte regelmäßiger Gast in zahlreichen Rundfunk- und Fernsehsendungen. Rogge lebt in der Nähe von Hamburg.





Weitere Titel von Rogge, Jan-Uwe

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Imlau, Nora
Bindung ohne Burnout

Kinder zugewandt begleiten ohne auszubrennen
Fr. 27.90
Filters
Sort
display