Suchen

Schopper, Alexander: Trust, Treuunternehmen und besondere Vermögenswidmungen in Liechtenstein

Systematische Darstellung des Liechtensteinischen Trusts und Treuunternehmens Liechtenstein hat bereits 1926 im damals neu geschaffenen Personen- und Gesellschaftsrecht den aus dem angelsächsischen Rechtskreis stammenden Trust rezipiert. 1928 wurde nachträglich das Treuunternehmen eingefügt, das sich grob am amerikanischen Business Trust orientiert. Sowohl der Trust als auch das Treuunternehmen haben in Liechtenstein vor allem als Vehikel der Vermögensverwaltung eine grosse praktische Bedeutung erlangt. Seit dem Beitritt der Schweiz zum Haager Trust-Übereinkommen und der Anerkennung ausländischer Trusts ist der Liechtensteinische Trust auch in der Schweiz von besonderem Interesse. Das vorliegende Buch bietet eine systematische Darstellung der 4. Abteilung des Personen- und Gesellschaftsrechts, die aus dem Trust, dem Treuunternehmen, dem Fideikommiss, der Heimstätte, der (aufgehobenen) Einzelunternehmung mit beschränkter Haftung und der einfachen Rechtsgemeinschaft besteht. Der Schwerpunkt liegt auf dem Trust und dem Treuunternehmen.
Autor Schopper, Alexander
Verlag Stämpfli Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 976 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.8 cm x B15.4 cm x D5.5 cm 1'140 g
Coverlag Verlag Österreich (Co-Verlag)
Auflage Auflage
Verlagsartikelnummer 14651
Systematische Darstellung des Liechtensteinischen Trusts und Treuunternehmens Liechtenstein hat bereits 1926 im damals neu geschaffenen Personen- und Gesellschaftsrecht den aus dem angelsächsischen Rechtskreis stammenden Trust rezipiert. 1928 wurde nachträglich das Treuunternehmen eingefügt, das sich grob am amerikanischen Business Trust orientiert. Sowohl der Trust als auch das Treuunternehmen haben in Liechtenstein vor allem als Vehikel der Vermögensverwaltung eine grosse praktische Bedeutung erlangt. Seit dem Beitritt der Schweiz zum Haager Trust-Übereinkommen und der Anerkennung ausländischer Trusts ist der Liechtensteinische Trust auch in der Schweiz von besonderem Interesse. Das vorliegende Buch bietet eine systematische Darstellung der 4. Abteilung des Personen- und Gesellschaftsrechts, die aus dem Trust, dem Treuunternehmen, dem Fideikommiss, der Heimstätte, der (aufgehobenen) Einzelunternehmung mit beschränkter Haftung und der einfachen Rechtsgemeinschaft besteht. Der Schwerpunkt liegt auf dem Trust und dem Treuunternehmen.
CHF 252.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7272-7779-5
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

Weitere Titel von Schopper, Alexander

Filters
Sort
display