Suchen

Sprenger, Reinhard K.: Mythos Motivation

Wege aus einer Sackgasse
Some books set the world in motion. Reinhard K. Sprenger's classic, The Motivation Myth, is one of them. The basic premise? Everything that businesses do to motivate their employees is counterproductive! This bestseller took executive suites by storm and continues to have an impact by pointing out the disadvantages of widespread incentive systems. Sprenger's ideas have had a make-over that includes a new layout, highly topical examples [from top level management], and an exclusive preface by the management mastermind himself. Sprenger challenges current management thinking, and his theories work more effectively than ever before. Simply a must-have."Binnen zehn Jahren hat sich der bissige Band des bekannten Beraters zum Klassiker entwickelt.", ManagerSeminare, 01.08.2014 »Motivation im landläufig verstandenen Sinne zündet ein Strohfeuer an, in dem genau das in Flammen aufgeht, was eigentlich zum Erblühen gebracht werden sollte. Niemand hat wohl beharrlicher, substantieller und gleichzeitig wegweisender auf diese Fehlsichtigkeit hingewiesen als Reinhard K. Sprenger.«, derstandard.at, 17.02.2016 Sprenger wählt seine Worte mit Bedacht, was manchmal etwas aufdringlich und kritisch wirkt. Die neue Aufmachung des Titels verleiht dem Buch jedoch einen modernen und frischen Charakter. Insgesamt lesenswert, weil das Buch eine neue Sichtweise auf das Thema bietet., Acquisa, 01.04.2015 »Das Buch 'Mythos Motivation' hat mittlerweile 25 Jahre auf dem Buckel und ist aktueller denn je.« Martina Kettner, karriere.at Informationsdienstleistung GmbH, 16.09.2016
Autor Sprenger, Reinhard K.
Verlag Campus
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 311 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 9 Abbildungen und 1 Tabelle
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D2.9 cm 542 g
Auflage 20. akt. A.
Verlagsartikelnummer 50156
Some books set the world in motion. Reinhard K. Sprenger's classic, The Motivation Myth, is one of them. The basic premise? Everything that businesses do to motivate their employees is counterproductive! This bestseller took executive suites by storm and continues to have an impact by pointing out the disadvantages of widespread incentive systems. Sprenger's ideas have had a make-over that includes a new layout, highly topical examples [from top level management], and an exclusive preface by the management mastermind himself. Sprenger challenges current management thinking, and his theories work more effectively than ever before. Simply a must-have."Binnen zehn Jahren hat sich der bissige Band des bekannten Beraters zum Klassiker entwickelt.", ManagerSeminare, 01.08.2014 »Motivation im landläufig verstandenen Sinne zündet ein Strohfeuer an, in dem genau das in Flammen aufgeht, was eigentlich zum Erblühen gebracht werden sollte. Niemand hat wohl beharrlicher, substantieller und gleichzeitig wegweisender auf diese Fehlsichtigkeit hingewiesen als Reinhard K. Sprenger.«, derstandard.at, 17.02.2016 Sprenger wählt seine Worte mit Bedacht, was manchmal etwas aufdringlich und kritisch wirkt. Die neue Aufmachung des Titels verleiht dem Buch jedoch einen modernen und frischen Charakter. Insgesamt lesenswert, weil das Buch eine neue Sichtweise auf das Thema bietet., Acquisa, 01.04.2015 »Das Buch 'Mythos Motivation' hat mittlerweile 25 Jahre auf dem Buckel und ist aktueller denn je.« Martina Kettner, karriere.at Informationsdienstleistung GmbH, 16.09.2016
CHF 40.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-593-50156-7
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Sprenger, Reinhard K.

Reinhard K. Sprenger, promovierter Philosoph, gilt als profiliertester Managementberater und Führungsexperte Deutschlands. Zu seinen Kunden zählen nahezu alle großen DAX-Unternehmen. Der Bestsellerautor ist bekannt als kritischer Denker, der nachdrücklich dazu auffordert, neues Denken und Handeln zu wagen.

Weitere Titel von Sprenger, Reinhard K.

Filters
Sort
display