Suchen

Zenji, Dôgen: Eihei Kôroku

Neben Dôgen Zenjis (1200-1253) Shôbôgenzô ist das Eihei Kôroku (Die ausführliche Aufzeichnung von Dôgens Worten) das zweite wesentliche Werk des Begründers der japanischen Sôtô-Schule. Das Eihei Kôroku enthält spätere Reden, kommentierte Kôan und Verse Dôgens, die er aus unterschiedlichen Anlässen und teils spontan vor der Mönchsversammlung gab. Die Texte sind voller Anspielungen und Metaphern und tragen stark philosophische Züge. Die Übertragung ins Deutsche beruht auf der Übersetzung des Zen-Priesters Yûhô Yokoi (geb. 1918). Er verwendete neben der Monkaku- oder Sôzan-Version des Eihei Kôroku aus dem Jahr 1598 auch die Manzan-Version aus dem Jahr 1672, die als populärer gilt. Diese stark überarbeitete Neuauflage enthält alternative Lesarten und zusätzliche Fußnoten und Quellenhinweise.


Autor Zenji, Dôgen
Verlag Angkor Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Folgt in ca. 10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H22.0 cm x B17.0 cm x D2.4 cm 587 g

Neben Dôgen Zenjis (1200-1253) Shôbôgenzô ist das Eihei Kôroku (Die ausführliche Aufzeichnung von Dôgens Worten) das zweite wesentliche Werk des Begründers der japanischen Sôtô-Schule. Das Eihei Kôroku enthält spätere Reden, kommentierte Kôan und Verse Dôgens, die er aus unterschiedlichen Anlässen und teils spontan vor der Mönchsversammlung gab. Die Texte sind voller Anspielungen und Metaphern und tragen stark philosophische Züge. Die Übertragung ins Deutsche beruht auf der Übersetzung des Zen-Priesters Yûhô Yokoi (geb. 1918). Er verwendete neben der Monkaku- oder Sôzan-Version des Eihei Kôroku aus dem Jahr 1598 auch die Manzan-Version aus dem Jahr 1672, die als populärer gilt. Diese stark überarbeitete Neuauflage enthält alternative Lesarten und zusätzliche Fußnoten und Quellenhinweise.


CHF 34.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-936018-93-6
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 10 Arbeitstagen

Weitere Titel von Zenji, Dôgen

Filters
Sort
display