Suchen

Preußler, Otfried: Kleine Lesehelden: Der Räuber Hotzenplotz

Erstlesebuch für die 2. & 3. Klasse

Kenn ich, lieb ich, les ich: Der berühmte Kinderbuchklassiker jetzt für Leseanfänger in einfacher Sprache und mit vielen Rätseln und Bildern

Der Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke: Er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Kasperl und sein Freund Seppel wollen den Räuber unbedingt fangen! Sie haben auch schon eine Idee, wie sie ihn in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold. Doch ihr Plan geht schief und unglücklicherweise geraten sie nicht nur in die Hände vom Räuber Hotzenplotz, sondern auch in die vom bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Kasperl und Seppel müssen sich etwas einfallen lassen!

Ebenfalls in der Reihe Kleine Lesehelden erschienen:

  • "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler
  • "Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule" von Sabine Bohlmann
  • "Milla und die sehr gefräßige Schule" von Ralph Caspers
"Die neue Reihe 'Kleine Lesehelden' punktet mit bekannten Buchheld*innen bzw. Autor*innen und attraktiver Gestaltung, die mit Grundschulpädagog*innen entwickelt wurde. [...] Die stark an die Originale von F.J. Tripp angelehnten Bilder auf jeder Seite bieten dabei für begleitende Eltern genügend Erinnerungspotenzial und sind gleichzeitig für die Kinder im Layout zeitgemäß aufgefrischt. [...] Klare Empfehlung"
Autor Preußler, Otfried
Verlag Thienemann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 80 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Gebunden
Masse H24.5 cm x B17.3 cm x D1.2 cm 391 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Kleine Lesehelden

Kenn ich, lieb ich, les ich: Der berühmte Kinderbuchklassiker jetzt für Leseanfänger in einfacher Sprache und mit vielen Rätseln und Bildern

Der Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke: Er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Kasperl und sein Freund Seppel wollen den Räuber unbedingt fangen! Sie haben auch schon eine Idee, wie sie ihn in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold. Doch ihr Plan geht schief und unglücklicherweise geraten sie nicht nur in die Hände vom Räuber Hotzenplotz, sondern auch in die vom bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Kasperl und Seppel müssen sich etwas einfallen lassen!

Ebenfalls in der Reihe Kleine Lesehelden erschienen:

  • "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler
  • "Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule" von Sabine Bohlmann
  • "Milla und die sehr gefräßige Schule" von Ralph Caspers
"Die neue Reihe 'Kleine Lesehelden' punktet mit bekannten Buchheld*innen bzw. Autor*innen und attraktiver Gestaltung, die mit Grundschulpädagog*innen entwickelt wurde. [...] Die stark an die Originale von F.J. Tripp angelehnten Bilder auf jeder Seite bieten dabei für begleitende Eltern genügend Erinnerungspotenzial und sind gleichzeitig für die Kinder im Layout zeitgemäß aufgefrischt. [...] Klare Empfehlung"
CHF 14.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-522-18593-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Preußler, Otfried

Otfried Preußler (1923 - 2013) hat über 35 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen übersetzt wurden. Er gilt als einer der erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautoren.Thorsten Saleina studierte Kommunikationsdesign und Illustration. Er hat den Bestseller "Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete" illustriert.Judith Ruyters ist freie Autorin, Bearbeiterin und Regisseurin für Rundfunk und Verlage.

Weitere Titel von Preußler, Otfried

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Preußler, Otfried
Kleine Lesehelden

Erstlesebuch für die 2. & 3. Klasse
CHF 14.50

Preußler, Otfried
Die kleine Hexe

Bezaubernder Bilderbuch-Klassiker für Kinder ab 4 Jahren
CHF 21.50

Lindgren, Astrid
Ronja Räubertochter

CHF 22.50

Grimm, Brüder
Der gestiefelte Kater

CHF 10.90
Filters
Sort
display